PersonalentwicklungWir fördern dein Talent!

Deine Zukunft bei uns

Die Personalentwicklung umfasst bei «Fugu» sämtliche Massnahmen zur Erhaltung, Entwicklung und Verbesserung der Qualifikationen und Kompetenzen sowohl von Mitarbeitenden, wie auch von unserem Unternehmen.

Lerne uns sowie unser Personalentwicklungskonzept kennen und finde heraus, wie wir auch dich weiterbringen können.

Fordern und fördernNur wenn wir viel geben, können wir viel erwarten.

Sarah Furrer
Sarah Furrer
Leitung Personalentwicklung

Wir erachten es als wichtige Aufgabe, die Talente unserer Mitarbeitenden zu erkennen und zu fördern. Bei «Fugu» gibt es viele Chancen zur Weiterentwicklung und für neue Karrierewege. Wenn unsere Personalentwicklungsmassnahmen auf Mitarbeitende mit einer hohen Lernmotivation treffen, können wir gemeinsam viel erreichen.

Die Personalentwicklung soll einen Mehrwert schaffen und sorgt dafür, dass wir Ziele erreichen – die Ziele des Unternehmens und die Ziele der Mitarbeitenden.

Was sind unsere Ziele bei der Personalentwicklung?
Jeder Mitarbeitende hat die Chance zur individuellen beruflichen Weiterentwicklung.
Was sind unsere Ziele bei der Personalentwicklung?
Die fachlichen, methodischen, soziale und persönliche Kompetenzen der Mitarbeitenden werden gefördert.
Was sind unsere Ziele bei der Personalentwicklung?
Das interne Mitarbeiterpotenzial wird erkannt, gefördert und genutzt.
Was sind unsere Ziele bei der Personalentwicklung?
Die persönlichen Ziele der Mitarbeitenden werden mit den betrieblichen und unternehmerischen Anforderungen von «Fugu» in Einklang gebracht.
Was sind unsere Ziele bei der Personalentwicklung?
Die Mitarbeitenden sind befähigt, ihren Beitrag zur Weiterentwicklung unserer Angebote und unserer Qualität leisten zu können (Innovationsfähigkeit).
left right

Elemente der PersonalentwicklungUnsere Personalentwicklung umfasst im wesentlichen folgende Bereiche.

Fugu Kinderkrippe gelebte Personalentwicklung - gemeinsam wachsen

Die Elemente erklärt:

 

Grundbildung 

Der Bereich «Grundbildung» beinhaltet alle Themen rund um die Ausbildung zur Fachperson Betreuung sowie die Vorbildung (Praktikum).

Während des Praktikums wird durch verschiedene Instrumente wie zum Beispiel unser Praktikumskonzept, regelmässige Befindlichkeitsbogen sowie regelmässige Anleitungs- und Praktikantensitzungen sichergestellt, dass unsere Praktikant/innen eng begleitet werden. Das Praktikum bei uns soll den Praktikant/innen ermöglichen erste Berufserfahrungen zu sammeln und sich durch die sorgfältige Begleitung erste Fähigkeiten anzueignen.

Unsere Ausbildungsverantwortlichen sorgen dafür, dass die Lernenden ihre Lernziele erreichen können und nach unseren betrieblichen sowie auch nach den gesetzlichen Richtlinien ausgebildet werden. Während des Alltags werden die Auszubildenden von den Gruppenleitenden bei der Erreichung ihrer Ziele begleitet, gelehrt und hinterfragt. Durch unsere Personalentwicklung bestehen Rahmenbedingungen für die Ausbildung, welche es ermöglicht, dass die Ausbildungsqualität an jedem Standort gleich hoch ist und alle Lernenden eine sehr gute Ausbildung geniessen. Dazu tragen auch regelmässige interne Schulungen für die Ausbildungsverantwortlichen bei, da somit all unsere Ausbildungsverantwortlichen Spezialisten in ihrem Gebiet sind.

 

Förderung und Weiterbildung der Mitarbeitenden

Die Förderung von Mitarbeiterpotenzialen ist in diesem Element von zentraler Bedeutung. Die Mitarbeitenden werden in ihren bestehenden Kompetenzen und Ressourcen weiterentwickelt, an Verbesserungspotenzialen wird gearbeitet und das vorhandene Wissen und die vorhandenen Stärken werden erweitert und vertieft.

pmfollow 2

Diese Reise beginnt schon kurz nach Arbeitsbeginn. Nach der Probezeit werden anhand von Ziel- und Fördergesprächen die individuellen beruflichen Ziele der Mitarbeitenden aufgenommen und gemeinsam Massnahmen zur Erreichung dieser Ziele abgeleitet. Die Umsetzung kann in Form von Zusatzaufgaben, Aneignen von neuem Wissen oder gezielte Einarbeitung in gewisse Arbeitsbereiche erfolgen. Hier haben die Mitarbeitenden das Zepter in der Hand und dürfen ihre Entwicklung mitgestalten und aktiv planen.

Den Mitarbeitenden stehen pro Jahr drei Tage für Weiterbildungszwecke zur Verfügung. Ausserdem werden an internen Sitzungen immerwieder pädagogische und fachliche Themen besprochen und die Fähigkeiten und Fertigkeiten der Mitarbeitenden vertieft.

«Wir bereiten unsere Mitarbeitenden
auf ihre Karriereziele vor, unterstützen und begleiten sie.»

 

Nachwuchsförderung

Unsere Nachwuchsförderung stellt sicher, dass Führungspositionen intern besetzt werden können. Ausserdem wollen wir diese Schlüsselpositionen zeitnah, langfristig und mit den richtigen Personen besetzen. Die Mitarbeitenden werden in ihren Karrierezielen unterstützt, begleitet und optimal auf eine neue Position vorbereitet.

Die Karriereziele werden anhand von Potenzialgesprächen und daraus abgeleiteten Entwicklungsplänen verfolgt. Im Potenzialgespräch werden die aktuellen Führungsfähigkeiten analysiert und daraus Ziele abgeleitet. Um die Ziele zu erreichen wird gemeinsam ein Entwicklungsplan erstellt.  Dabei arbeiten die Mitarbeitenden an ihrem Verbesserungspotenzial und stärken ihre bereits vorhandenen Ressourcen.

 

Führungsschulung

In diesem Element ist das Erhalten und Entwickeln von Führungskompetenzen zentral.

Sarah Flipchart

Wir bei «Fugu» pflegen einen ganzheitlichen Führungsansatz. Wir wollen unsere Führungskräfte dabei mit einfachen Grundsätzen, Aufgaben und Hilfsmitteln unterstützen. Das Konzept mit unseren Führungsgrundsätzen bietet den Teamleitungen einen Anhaltspunkt über unsere Führungsphilosophie, an welcher sie sich orientieren können und anhand deren sie beurteilt werden.

Durch interne Sitzungen wie Krippenleitungssitzungen oder Krippenleitungsaustausch sowie durch das Coaching unserer regionalen Betriebsleitungen werden die Krippenleitungen in ihren Führungskompetenzen gestärkt und entwickelt.

Krippenleitungen, welche neu in ihrer Funktion sind, unterstützen wir in ihrer schulischen Ausbildung und in Form eines Gotti-Systems.

 

Unterstützung der Organisationsentwicklung

Zu diesem Element gehören alle Massnahmen, welche zur Verbesserung der Rahmenbedingungen der Personalentwicklungsmassnahmen dienen und direkte Auswirkungen auf die internen Strukturen und Prozesse und auf unsere Lern- und Unternehmenskultur haben.

Dazu gehören beispielsweise diverse Zusatzfunktionen, das Arbeiten nach dem Spezialistenmodell oder die regelmässige Überprüfung und Anpassung unserer Sitzungsgefässe.

Das Lernen im Alltag sowie das Delegieren sind zwei sehr zentrale Personalentwicklungselemente, welche über alle Stufen hinweg eingesetzt werden.

Die wertvollsten InputsUnsere Mitarbeitenden wissen es am besten!

Um herauszufinden, wo wir noch Personalentwicklungsbedarf haben, sind die Inputs und Verbesserungsvorschläge der Mitarbeitenden ein enorm wichtiger Bestandteil. Folgende Instrumente werden zur Bedarfsermittlung eingesetzt:

  • Online Mitarbeiterbefragungen
  • Jährliche Gespräche mit den Mitarbeitenden vor Ort
  • Auswertung der Austrittsgespräche
  • Erfolgskontrolle mittels Reporting

 

Und das haben wir im letzten Jahr mit unserer Personalentwicklung erreicht:

PE Gesamtübersicht_2022
Bei Kitafugu arbeiten – fordernd und bereichernd. Chancen & Stellen
Stellenprofile – So breit ist das Spektrum bei Kitafugu. Kennenlernen
Mitarbeiter/innen-Portraits
Kitafugu-Mitarbeitende stellen sich und ihre Arbeit vor
Portraits anschauen